Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben



Expertenstandard Ernährungsmanagement (Update 2018)
Teaser Bild
09:53 Minuten
Lektion ansehen
Im Alter ist das Risiko auf eine Anorexie und eine daraus resultierende Mangelernährung erhöht. Aus diesem Grund ist es die Aufgabe jeder Pflegekraft, die Bedürfnisse und Essgewohnheiten des Pflegebedürftigen zu erfüllen, um zu gewährleisten, dass dieser ausreichend ernährt wird.

Siegfried Huhn, Pflege- und Ernährungsberater und Mitglied im DNQP, präsentiert den aktuellen Expertenstandard zum Ernährungsmanagement. Er beschreibt die Anwendung und gibt hilfreiche Tipps für die Planung von Ernährung im Pflegealltag.

Dieses Schulungsvideo behandelt den Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege im Detail und ist demzufolge besonders geeignet für Pflegefachkräfte und das Management.

Lerninhalte:
  • Grundlagen Ernährungsverhalten
  • Mangelernährung
    • Statistiken und Body-Mass-Index (BMI)
    • Störungen des Geschmackssinns
    • Besonderheiten des Magens
    • Altersanorexie
    • Risiken und Gründe
    • Anzeichen und Kriterien
  • Expertenstandard: Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege
    • Zielsetzung
    • Ergebniskriterien 1-6
  • Tipps für den Pflegealltag
Kurstyp Onlinefortbildung
Kategorien Expertenstandards
Dauer 00:40:21
Anhang Kein Anhang vorhanden
Untertitel Deutsch, SpanischRussischPolnisch
Siegfried Huhn
Siegfried Huhn ist Kaufmann, Krankenpfleger, Gesundheitswissenschaftler und Sozialmanager.

Seit 1988 arbeitet er freiberuflich in der Pflegeberatung, Fortbildung und Qualitätsentwicklung mit den Schwerpunkten gerontologische Pflege und betriebliche Gesundheitsfürsorge. Er ist aktives Mitglied in der Expertengruppe zur Entwicklung nationaler Expertenstandards. Seine Erkenntnisse veröffentlicht er regelmäßig in Fachzeitschriften und Büchern.