Kurstyp: Onlinefortbildung

Teilkörperwaschung am Waschbecken

Daniela Triebsch
4 Lernmodule (00:20:44)
1. Teilkörperwaschung am Waschbecken 02:19 Min 2. Oberkörper, Arme und Rücken waschen 06:00 Min 3. Beine und Füße waschen 04:24 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch,
Kategorien NEU in der Kursbibliothek, Pflegepraxis

Kursbeschreibung

Der optimale Refresher für Ihre Grundpflegepraxis! 

Direkt aus dem Pflegebad zeigt Ihnen die examinierte Altenpflegerin Daniela Triebsch gemeinsam mit einem Probanden die praktische Durchführung der Teilkörperwaschung am Waschbecken

Worauf sollten Sie beim Waschen von pflegebedürftigen Menschen achten? Welche Materialien benötigen Sie? Und woher erfahren Sie die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Pflegebedürftigen? Neben den passenden Antworten auf diese Fragen gibt Ihnen unsere Pflegeexpertin wertvolle Tipps für Ihre Praxis an die Hand. 

Erfahren Sie auch, was es bei der Intimpflege von Frauen und Männern zu beachten gibt, wieso die Hautinspektion während der Waschung so wichtig ist und wie das aktive Einbeziehen Ihrer Pflegebedürftigen in den Waschvorgang die Mobilisierung fördern und das Selbstwertgefühl steigern kann. 

Lerninhalte: 

  • Informationssammlung
    • Wünsche & Bedürfnisse der pflegebedürftigen Person
  • Materialien 
  • Vorbereitung und Nachbereitung
  • Praktische Durchführung
    • Gesicht waschen
    • Oberkörper, Arme und Rücken waschen
    • Beine und Füße waschen
    • Hautinspektion
  • Intimpflege
    • Mann
    • Frau

Über den Dozenten

Daniela Triebsch
Daniela Triebsch ist examinierte Altenpflegerin und Pflegewissenschaftlerin.
Als selbständige Beraterin und Dozentin im Bereich der Altenpflege bietet die Pflegeexpertin seit vielen Jahren Lesungen und Vorträge sowie Schulungen für Auszubildende, Pflegekräfte und Leitungspersonal an.
2015 verfasste sie den Ratgeber »Sie wollen mich doch vergiften! Der ganz normale Wahnsinn in der Altenpflege« – ein Begleitbuch, das die Pflegepraxis erleichtern soll und zudem motiviert umzudenken und zu handeln.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.