Kurstyp: Onlinefortbildung

Das Down-Syndrom

Dr. Brita Schirmer
10 Lernmodule (00:59:26)
1. Das Down-Syndrom 04:38 Min 2. Welche Besonderheiten haben Menschen mit Down-Syndrom? 01:33 Min 3. Wie wird das Down-Syndrom diagnostiziert? 07:08 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
7. Videotitel 12:15 Min
8. Videotitel 12:15 Min
9. Videotitel 12:15 Min
10. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Kinder, Krankheitslehre, Eingliederungshilfe

Kursbeschreibung

Menschen mit Down-Syndrom ähneln einander äußerlich wie Geschwister. Trotzdem haben sie ganz unterschiedliche Fähigkeiten: Während einige als Erwachsene mit geringer Unterstützung selbstständig leben, können andere nicht sprechen und brauchen bei fast allen Tätigkeiten Assistenz. Wie ist das zu erklären? Und was ist das Down-Syndrom genau?

In dieser E-Learning Einheit teilt die Dipl. Pädagogin Dr. Brita Schirmer ihr Fachwissen mit Ihnen: Erfahren Sie alles Wichtige zu Diagnostik, Formen des Down-Syndroms und welche weiteren Störungen bei Menschen mit Down-Syndrom häufig zusätzlich auftreten. 

Frau Schirmer erklärt, was oft hinter typischen Verhaltensmustern steckt und wie Sie zum Beispiel mit einem Griff in die »pädagogische Schatzkiste« ganz leicht und mit Spaß motivieren können. Lernen Sie auch, mit welchen Methoden und Materialien Sie beim Lernen und der Kommunikation unterstützen und die individuellen Fähigkeiten am besten fördern.

Lerninhalte:

  • Was ist das Down-Syndrom?
  • Besonderheiten von Menschen mit Down-Syndrom
  • Diagnostik und Pränataldiagnostik
  • Down-Syndrom und weitere Störungen
  • Formen des Down-Syndroms
  • Entwicklung von Kindern mit Down-Syndrom
  • Besonderheiten bzw. Auffälligkeiten beim Lernen und der Kommunikation

Über den Dozenten

Dr. Brita Schirmer
Die Dipl. Pädagogin Dr. Brita Schirmer ist ausgebildete Lehrerin an Sonderschulen und arbeitet seit 1992 mit großer Leidenschaft schwerpunktartig im Bereich der schulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen im Autismus-Spektrum. Insgesamt hat sie mehr als 100 Aufsätze zum Thema »Autismus« im In- und Ausland veröffentlicht und mehrere Bücher geschrieben sowie herausgegeben.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!