Kurstyp: Onlinefortbildung

CORONA-Spezial 4. Pandemie-Welle: Aktuelle Maßnahmen und praktische Hilfestellungen für die Pflegepraxis (Aufzeichnung LiveWebinar)

Sabine Hindrichs
7 Lernmodule (01:52:58)
1. CORONA-Spezial: 4. Pandemie-Welle - Aktuelle Maßnahmen und praktische Hilfestellungen 04:12 Min 2. Corona-Schutzverordnungen praktisch umsetzen - Besucher 19:50 Min 3. Corona-Schutzverordnungen praktisch umsetzen - Mitarbeiter 22:36 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
7. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Ungarisch,
Kategorien CORONA SPEZIAL

Kursbeschreibung

Mitten in der 4. Pandemie-Welle - was heißt das für die Pflege jetzt im Winter 2021/2022?

Unsere Pflegeexpertin Sabine Hindrichs im LIVE Austausch mit Kollegen der Pflege aus ganz Deutschland. In großer Runde wird sich mit den jetzt wichtigen und aktuellen Themen und Fragen auseinandergesetzt: 

Was hat sich im Infektionsschutzgesetz (IfSG) verändert und wie können die Corona-Schutzverordnungen praktisch umgesetzt werden? Aber auch: Welche Grenzen sind zu erkennen und wie lässt sich die Kommunikation gestalten? 

Dieser Kurs hält nicht nur Antworten und wichtige Hinweise für Sie bereit, sondern gibt auch hilfreiche Impulse für die Umsetzung von Maßnahmen und Empfehlungen in der Praxis

Erfahren Sie zudem auch, wie Sie in dieser Krise psychisch stabil bleiben. Es ist wichtig, Hilfe rechtzeitig zu suchen und auch in Anspruch zu nehmen. - betont Frau Hindrichs. Welche Anlaufstellen es für medizinisches und pflegendes Personal gibt und wie Sie einem Burnout oder Coolout entgegenwirken können, ist deshalb ebenfalls das große Thema in diesem Webinar.

Unbedingt herunterladen: Das Handout zum LiveWebinar finden Sie im Anhang des Kurses. 

Lerninhalte:

  • Änderungen des Infektionsschutzgesetzes
    • Praktische Umsetzung der Corona-Schutzverordnung
  • Psychisch stabil bleiben
    • Grenzen erkennen und kommunizieren 
    • Unterstützung und Hilfe einfordern
    • Prävention vor Burnout und Coolout
  • Große Abschluss Fragerunde

Über den Dozenten

Sabine Hindrichs
Die Gesundheits- und Krankenpflegerin Sabine Hindrichs ist seit 2009 ist freiberufliche Dozentin für die Fachthemen Pflege, Betreuung und Pflegemanagement.
Sie ist bundesweit unterwegs und führt Fortbildungen zu verschiedensten Themen durch. Zu ihren Spezialgebieten gehören beispielsweise das Strukturmodell, Expertenstandards, Mobilität sowie die Entwicklung von Konzepten für die Betreuung von Menschen mit Demenz.
Seit 2017 besitzt Sabine Hindrichs für den Bereich Pflege einen Lehrauftrag am Gerontologischen Institut der Universität Heidelberg. Ihre Leidenschaft für ihren Beruf spiegelt sich darüber hinaus in zahlreichen Veröffentlichungen rund um das Thema Pflege wider.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.