Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben

Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang
Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben

Aus dem Gruselkabinett der Mikrobiologie
Bakterien, Pilze und das Antibiotikum gibt es bereits seit mehreren Tausend Jahren. Als damals Pilze und Bakterien um den Lebensraum konkurrierten, produzierten die Pilze Antibiotika und damit wurden viele Kulturen der Bakterien ausgelöscht. Somit konnten die Pilze den Lebensraum einnehmen. Jedoch gab es Bakterien, die die Eigenschaft zur Resistenz entwickelten und sie eroberten den Lebensraum zurück. Genau diese multiresistenten Erreger (MRE) gibt es auch heute noch.

Es referiert Dr. Markus Schimmelpfenning, Leiter der Hygieneabteilung des Gesundheitsamtes Kassel. Sie erfahren in diesem spannenden Schulungsvideo alles über die Entwicklung und Eigenschaften der wichtigsten MRE. Der Referent erläutert Ihnen Hygienemaßnahmen zum Schutz des Patienten, seiner Angehörigen und des Pflegepersonals.

Lerninhalte:
  • MRSA (Multiresistenter Staphylokokkus aureus)
  • ESBL (Extended Spectrum betalaktamasen)
  • GRE/ VRE (Glykopeptid– bzw. Vancomycinresistente Enterokokken)
  • Clostridium difficile
  • Maßnahmen für Patienten und Pflegekräfte zur Minimierung der Gefahr (Eskape-Formel nach Domann, Asepsis und Antisepsis)
Referent
Dr. Markus Schimmelpfennig
Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen, Schwerpunkten Hygiene, Innere Medizin, Psychiatrie, Kommunikation und Chronische Wunden. Fachweiterbildungen für Hygienebeauftragte in Pflegeeinrichtungen, Projektleiter MRE-Netzwerk Nord- und Osthessen
Einfach zu bedienen
Überall und jederzeit
Kosten- und zeitsparend
Sie wollen mehr sehen? Entdecken Sie unser umfassendes Schulungsangebot
Flyer als PDF